Kontakt

Lage

Eingang zum AWO Sozialzentrum mit blühenden Pflanzen

Das Sozialzentrum ist in Büchenbach ansässig, einem Stadtteil im Erlanger Westen, der älter ist, als die Stadt selbst. Büchenbach selbst unterteilt sich in das alte Büchenbach und in verschiedene Wohngebiete. Unsere Einrichtung befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet mit gemischter Bebauung. Die Umgebung ist rollstuhlgerecht und verkehrsberuhigt.

Eine Wegbeschreibung finden Sie hier!

Der Waldrand ist nur wenige hundert Meter entfernt. Trotz der Nähe zur Natur ermöglicht die Lage gleichzeitig die Teilnahme am sozialen und öffentlichen Leben des Stadtteils Büchenbach. In unmittelbarer Nähe finden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Arztpraxen, Bank, Friseur und Café. In Büchenbach gibt es drei Kirchengemeinden beider Konfessionen, davon zwei direkt in unserem Wohngebiet.

Durch die sehr gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sind regionale Ziele wie Nürnberg oder die fränkische Schweiz schnell zu erreichen.

Die Seniorenbegegnungsstätte des örtlichen AWO-Ortsvereins Erlangen-West befindet sich direkt im Gebäude des Sozialzentrums und bietet mit ihren Angeboten zusätzliche Abwechslung.

Schnelle und zuverlässige krankengymnastische Versorgung gewährleistet eine Krankengymnastik-Praxis, die Mieterin im Sozialzentrum ist.

Auf dem Grundstück des Sozialzentrums befindet sich zudem die AWO Kindertagesstätte Regenbogen, so dass - vor allem im Sommer - regelmäßig Begegnungen und Veranstaltungen zwischen Jung und Alt stattfinden.