Qualitätsmanagement

Unternehmensleitbild des AWO-Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V.

Schild zum AWO Sozialzentrum

1. Die Grundwerte der Arbeiterwohlfahrt bilden die Säulen für unser Handeln

Wir zeigen Gleichbehandlung gegenüber allen uns anvertrauten Menschen unabhängig von Alter, Herkunft, Religion, politischer Weltanschauung, Abstammung, Geschlecht und sozialem Status.

2. Wir fördern die Fachlichkeit unserer Mitarbeiter/innen

Wir gewährleisten die Fachlichkeit unserer Mitarbeiter/innen durch entsprechende Personalauswahl und durch kontinuierliche Qualifizierungsmaßnahmen. Verlässlichkeit und die Sicherstellung einer ganzheitlichen und humanitären Prozesspflege ist dabei unser oberstes Ziel.

3. Wir unterstützen ehrenamtliches Engagement

Wir schätzen und unterstützen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen gleichermaßen, indem wir diesen fundierte Qualifizierungsmaßnahmen anbieten, um die Fachlichkeit der ehrenamtlichen Arbeit zu gewährleisten. Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter/innen arbeiten kollegial und einheitlich im Sinne unserer Werte und Normen zusammen.

4. Wir bieten Transparenz und die Kontrolle unserer Arbeit

Reflexion und Kontrolle von Einzelmaßnahmen, Entscheidungen und Arbeitsabläufe sind Voraussetzung für unsere alltägliche Arbeit. Diese Transparenz der Arbeit ermöglicht eine leitbildkonforme Umsetzung unserer Werte.

5. Wir ermöglichen ein Leben in Würde und Selbstbestimmung

Die Unterstützung und Erfüllung der individuellen Bedürfnisse unserer Kunden gewährleisten wir, indem wir uns an den Grundsätzen

  • Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe
  • Förderung der Stärken unserer Kunden   
  • Schutz vor Selbstgefährdung
  • Förderung neuer Konzepte und alternativer Lebensformen orientieren.

Dabei stehen Hilfegeber und Hilfesuchender auf gleicher Stufe.

6. Wir sind ein wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Verband

Wir streben den Einklang von sozialem Engagement, wirtschaftlichem und ökologischem Handeln an.
Dabei ist die Schonung natürlicher Ressourcen für uns selbstverständlich. Dies setzen wir in allen Bereichen unserer Arbeit um, indem wir uns dieses Bewusstsein transparent machen. Von unseren Mitarbeiter/innen wird hierbei ein verantwortungsvoller Umgang mit allen vorhandenen Ressourcen erwartet.

7. Wir fördern Mitarbeiter/innen-Mitbestimmung durch einen kooperativen Führungsstil.

Wir nehmen Vorschläge unserer Mitarbeiter/innen ernst und verpflichten uns, diese fachlich und kooperativ zu diskutieren. Unsere Kommunikationsstrukturen fördern eigenständiges und selbstständiges Arbeiten unserer Mitarbeiter/innen.

8. Wir gewährleisten Qualität unserer Dienstleistungen

Wir bieten Dienstleistungen an, deren Qualität wir durch stetige Reflexion und durch den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung sicherstellen. Die Besinnung auf traditionelle Werte und Normen ist dabei genauso Bestandteil, wie die Entwicklung und Umsetzung innovativer (Markt-) Elemente.